Telefonzentrale Rathaus Waldbrunn 06479-209-0  Direktruf aus Ihrem Handy/Smartphone

Wasserhärtegrad Waldbrunn

Allgemeine Information zur Wasserbeschaffenheit in der Gemeinde Waldbrunn (Westerwald) 

Werkstoffe in der Trinkwasserinstallation

Trinkwasser als unser wichtigstes Lebensmittel darf bis zur Entnahmestelle des Verbrau­chers keine unzulässigen Qualitätseinbußen erleiden. Dementsprechend kommt gemäß der neuen Trinkwasserverordnung (TrinkwV), die am 01. Januar 2003 in Kraft getreten ist, den Werkstoffen in der Trinkwasserinstallation eine besondere Bedeutung zu.

In § 17 dieser TrinkwV wird im Zusammenhang mit der Werkstoffauswahl auf die Regeln der Technik, insbesondere DIN 1988 (Technische Regeln für Trinkwasserinstallation) und die DIN 50930 Teil 6 (Korrosion metallischer Werkstoffe im Innern von Rohrleitungen, Behältern und Apparaten bei Korrosionsbelastung durch Wasser) verwiesen:

Die Werte der Wassergewinnungsanlagen Waldbrunn(Westerwald) sind in Auszügen nachfolgend aufgeführt. Der Ortsteil Ellar wird mit Mischwasser aller Gewinnungsanlagen versorgt. Es ist also ein Mittelwert anzunehmen.

Alle Informationen liegen hier zum Download als PDF-Datei